Was uns leitet – Wie wir arbeiten

Drei Polaritäten leiten uns in unserer Arbeit:

Wir sind Experten und Dialogpartner

Wir wissen viel über Organisationen. Wir wissen auch viel darüber, wie Menschen sich in Organisationen verhalten. Das heißt nicht, dass wir es besser wissen als die, die wir beraten. Deshalb erarbeiten wir mit Ihnen lieber auf Augenhöhe und im Dialog Lösungen für die anstehenden Probleme. Kundenorientiert? Keine Frage. Dienstleister? Eher nicht.

Wir qualifizieren und beraten

Modetrends im Management stehen wir eher skeptisch gegenüber. Deshalb bekommen Sie von uns keine Trainings von der Stange, sondern Inhalte, die für Ihre Führungskräfte relevant sind. Auch als Trainer sind wir Berater, das heißt, wir bieten ein Forum für Austausch und Diskussion und keine Show, die man zurückgelehnt genießen kann.

Wir schätzen professionelle Distanz und persönliche Nähe

Auftraggeber und Berater, Teilnehmer und Trainer, Coachee und Coach – wir begegnen uns als Inhaber verschiedener Rollen und Funktionen in unseren jeweiligen Professionen. Klarheit darüber ist uns in unserer Arbeit mit Ihnen sehr wichtig. Darüber hinaus nehmen wir Beratung persönlich: Ohne Respekt, Vertrauen und Offenheit, ohne Begegnung auf Augenhöhe bleibt sie wirkungslos.