Sabine Engelmann

profile-sabine-engelmann_3x3

Jahrgang 1960, ich bin Mutter einer Tochter und lebe am Tegernsee

Magister der Geisteswissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität in München; Personal- und Organisationsentwicklerin; Gestalttherapeutin (DVG)

Fünf Jahre Schulungsleiterin im Team Führungskräfte-Entwicklung bei Mercedes Benz/Daimler AG in Stuttgart;

Ein Jahr Interims-Geschäftsführerin des IGW, Institut für integrative Gestalttherapie Würzburg, anschließend insgesamt fünf Jahre Mitglied der Ausbildungsleitung; Vier Jahre Mitglied im Vorstand der Deutschen Vereinigung für Gestalttherapie;

Seit 1999 selbstständige Beraterin, Trainerin und Coach;

Vierjährige Ausbildung zur Gestalttherapeutin, Weiterbildungen zur Personal- und Organisationsentwicklerin, in Systemischer Beratung, Coaching, Prozessbegleitung und Council; Lizensiert für den GPOP und Insights Discovery;

Meine Arbeitsschwerpunkte: Führungskräfte-Entwicklung, Coaching, Prozessbegleitung für Teams und Abteilungen, Konfliktmoderation; Beraterqualifizierung und Supervision.

Meine Auftraggeber kommen aus den Bereichen Technologie, Energietechnik, Transport und Logistik, Automotive, Versicherungen und Beratung.

Arbeitssprachen: Deutsch und Englisch

Was mich leitet:

Als Beraterin interessieren mich Interaktions- und Kommunikationsmuster und wie man sie, falls sinnvoll für den Einzelnen und das Umfeld, verändern kann. Am Herzen liegt mir die Frage, wie Führungssituationen gestaltet werden können, damit sie sowohl dem Menschen als auch der Organisation dienen.

Was ich an meiner Arbeit schätze: Den offenen Prozess und die Struktur, die differenzierte Analyse und die pragmatische Lösung, die persönliche Nähe und die professionelle Distanz, den Einzelnen und die Organisation. Gelingt es, „beides“ zuzulassen, ist tatsächlich etwas gelungen.